Der Gemeinsame
Europäische
Referenz-
rahmen
(GER)

Der Referenzrahmen sorgt für Vergleichbarkeit

Der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen für Sprachen (GER) soll dazu beitragen, eine größere Einheit und Transparenz für das Erlernen von Fremdsprachen unter den europäischen Mitgliedsstaaten zu schaffen. Im GER werden deshalb unterschiedliche Kompetenzniveaus definiert, um so die verschiedenen europäischen Sprachzertifikate untereinander vergleichbar zu machen und einen Maßstab für den Erwerb von Sprachkenntnissen zu schaffen.

Alltagssprache oder Geschäftssprache? Für jeden das richtige Programm.

Egal, ob Spanisch für den Urlaub oder Englisch für den Beruf: inlingua hat sowohl für die Alltagssprache als auch für die Geschäftssprachespezielle Programme entwickelt. Für beide Programme gibt es speziell und nur für inlingua entwickelte Trainingsmaterialien, welches optimal auf die inlingua Methode abgestimmt und weltweit eingesetzt wird.

Für alle, die Sprachkenntnisse für die Alltagskommunikation benötigen, hat inlingua das spezielle, auf den privaten Bereich ausgerichtete General Purpose Programme (GPP) entwickelt. Hier lernen Sie, praxisnah und situativ zu kommunizieren, somit eignet es sich perfekt für alltägliche Situationen oder auf Reisen.

Speziell für das berufsorientierte Fremdsprachentraining hat inlingua das Accelerated Professional Program (APP) entwickelt. Vom allgemeinen Sprachaufbau „Wirtschaftssprache“ über das Erlernen branchenspezifischen Fachvokabulars bis hin zur Einübung verschiedenster Kommunikationssituationen machen erfahrene inlingua-Trainer Sie fit für die Herausforderungen Ihres beruflichen Alltags. Das APP ist modular aufgebaut und deckt alle Sprachlevel ab. Zusätzlich zu vier Einführungsmodulen können Sie Ihre Schwerpunkte wählen: Telephoning, Negotiating, Presentations, Meetings, Business Correspondence und Socializing across Cultures. 


Die inlingua Programme

Unser Sprachlevel-Chart zeigt Ihnen, welches Modul des inlingua Accelerated Professional Programme APP (Geschäftssprache) den Kompetenzstufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen entspricht. Innerhalb jedes APP Moduls können Sie zwischen verschiedenen Themen wählen (siehe Chart).

Sie verstehen und verwenden vertraute, alltäglich Phrasen und ganz einfache Sätze, die auf die Befriedigung konkreter Bedürfnisse ausgerichtet sind. Außerdem können Sie elementare Dinge (sich vorstellen, Angaben zu Hobbys, Arbeit, Wohnort etc.) zum Ausdruck bringen.

Sie stellen und beantworten kurze Fragen im täglichen Geschäftsleben, sind zu einfachen Statements fähig und finden sich in Reisesituationen zurecht. Sie verstehen langsames und deutliches Sprechen auch am Telefon. Sie können einfache Texte, Schilder und Anweisungen lesen.

In Ihrem Arbeitsbereich vertreten Sie Ihr Unternehmen bei internationalen Kontakten. Sie kommunizieren gezielt und sind in der Lage, differenzierte Statements abzugeben. Sie können mit zunehmender Sicherheit Gesprächen und Telefonaten folgen. Sie verstehen Standard-Geschäftskorrespondenz, Berichte und Protokolle und verfassen einfache Geschäftstexte und Ergebnisprotokolle.

Sie bringen in der Fremdsprache Ihre fachliche Autorität überzeugend zur Geltung. Sie sind fähig, mit Projektteilnehmern in deren Muttersprache zusammenzuarbeiten und können spontan Kurzpräsentationen halten. Sie folgen Verhandlungen und Präsentationen und sind auch bei fachlich schwierigen Telefongesprächen sicher. Sie lesen und verstehen anspruchsvolle Zeitungsartikel, Fachzeitschriften und Geschäftsberichte.

Sie fühlen sich bei der Kommunikation mit Gesprächspartnern in deren Muttersprache sicher und setzen in allen Geschäftssituationen Ihre hohe Sprachkompetenz erfolgreich ein. Sie folgen komplizierten Verhandlungen bei normalem Gesprächstempo und erkennen auch idiomatische Feinheiten. Sie bearbeiten Unterlagen auf allen Ebenen der geschäftlichen Kommunikation. Sie verfassen selbstständig Redemanuskripte und Berichte über komplexe Themen.

Sie kommunizieren in der Fremdsprache so selbstverständlich wie in Ihrer Muttersprache. Sie beherrschen die sprachlichen Feinheiten und nehmen an allen Geschäftssituationen entspannt und aktiv teil. Sie fühlen sich auch am Telefon völlig sicher. Sie lesen und verstehen mühelos jedes Schriftstück.